Jugendwerk Gailingen
Kulturnacht Radolfzell
Fotos - Malen mit Licht

Über mich
Karin Jung
Visionssuche Jahreskreisfeste

Karin Jung malt mit ihrem Fotoapparat die Farben ihrer Welt

von Jörg Rinninsland

Am 26.11.2012 beginnt in der Gailinger jungen Galerie die Ausstellung „Seelenfarben“ der Radolfzeller Sonderpädagogin, Fotografin und Visionensucherin Karin Jung. Sie zeigt Fotografien der letzten Jahre, die auf ihren Reisen und Wanderungen entstanden sind. Es handelt sich dabei jedoch nicht um touristisch verstandene Dokumente fremder Länder und besonderer Landschaften, sondern um Impressionen, deren Entstehungsort keine Bedeutung hat.

Als Fotografin ist Karin Jung Autodidaktin. Technische Daten und Bearbeitungssoftware sind ihr nicht wichtig und hindern sie eher daran, intuitiv zu fotografieren.

Als sie vor 10 Jahren mit dem Fotografieren begann, gab ihr ein Freund den Rat: „Lass die Kamera die Bilder für dich finden!" Durch diese Initialzündung wurde Karin Jung zu einer Fotografin im eigentlichen Wortsinne, sie wurde „Lichtmalerin“. Es geht ihr seither um die Reduktion auf das Wesentliche. Entscheidend ist für sie der unmittelbare Eindruck, die Stimmung, die Farbkomposition, die sich plötzlich vor ihren Augen auftut. Das Motiv findet sie, nicht umgekehrt. „Ich bin ein Mensch, der immer schon sehr auf Farbe, Detail und Bilder reagiert hat.“, sagt Karin Jung und fühlt sich dabei verbunden mit Leonardo das Vinci, der den Mensch als Augenwesen beschreibt, der das Bild braucht.

Die Freude an den Farben und ihren Wechselspielen lebt Karin Jung auch bei der Präsentation ihrer Fotografien aus. Je nach der Farbe des Hintergrundes ergeben sich immer wieder neue Bilder, neue Stimmungen. So wird die Farbwahl des Passepartouts natürlicher Teil des Gestaltungsprozesses. Beim Spiel mit den Farben ist Karin Jung ganz bei sich und es wird deutlich, dass für sie Farben tatsächlich Seelenfarben sind, die alles in sich tragen, was Leben bedeutet.

Am Sonntag, den 9.12. um 15 Uhr findet in der jungen Galerie ein Bildergespräch bei Kaffee und Kuchen statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Im Dialog mit Jörg Rinninsland und den Gästen berichtet Karin Jung vom Malen mit Licht.